Zum Inhalt springen

Die Klassen 4 der DPFA-Regenbogen-Grundschule Zwickau „Carl Friedrich Benz“ besuchten am 30.04.2019 das BMW-Werk in Leipzig

Wir wurden durch die riesige Montagehalle geführt und erhielten unsere Informationen über Heat-Sets.

Wusstet ihr schon, dass ca. 8000 Arbeiter dort Autos produzieren?
Täglich verlassen ca. 1000 Autos das Werk.

Von den flotten und wie durch Zauberhand funktionierenden Robotern waren wir am meisten begeistert. Unterricht am anderen Ort – cool!