Zum Inhalt springen

Die 4. Ferienwoche im DPFA-Regenbogen-Hort Zwenkau stand ganz unter dem Motto „Wissen und Können“.

Der geplante „traditionelle“ Dreikampf (60 m Lauf, Ballweitwurf, Weitsprung) musste in die Turnhalle verlegt werden. Die Kinder stellten beim Schlängellauf, Ballzielwurf und Schlusssprung ihr Können unter Beweis.

Der Besuch bei der Feuerwehr Zwenkau war für die Kinder wieder ein Highlight – da es kurz vorher einen Alarm gab und die Feuerwehr ausrücken musste. Als wir in der Feuerwehr ankamen, waren alle Fahrzeuge bereits wieder da. Vielen Dank an das Team der Feuerwehr Zwenkau für die anschauliche Führung.

Endlich schien die Sonne wieder, wir packten unseren Bollerwagen und zogen los zum Waldbad Zwenkau. 3 Tage ausgelassenes Baden und Spielen waren nun angesagt. Tolle Woche!