Zum Inhalt springen

Der erste Schultag

Heute starten 21 neue Schülerinnen und Schüler ihre Grundschulzeit an der DPFA-Regenbogen-Grundschule Görlitz

"Der Ernst des Lebens" spaßig erklärt

Wir freuen uns 21 neue und wissbegierige Schülerinnen und Schüler an der DPFA-Regenbogengrundschule in Görlitz zu begrüßen. Doch bevor es die Schultüten gab, eröffnete unser Schulleiter Matthias Müller mit einer kleinen Ansprache die Schuleinführung. Ein musikalisches Programm, vorbereitet von der 2. Klasse, wurde anschließend aufgeführt. Zum Schluss wurde es noch einmal ernst - Andrea Schmidt, pädagogische Leiterin der Schule, erklärte den "Ernst des Lebens". Trotzdem gab es auch hier viel zu Lachen. Der neue Lebensabschnitt wird zwar etwas ernster, aber jedes Kind soll immer gern in die Schule kommen. Und jede Aufgabe wird mit genügend Spaß ja bekanntlich zur Leichtigkeit.

Wir wünschen allen Schulkindern einen guten Start ins neue Schuljahr!