Zum Inhalt springen

Das EU-Schulprogramm

Die Europäische Union hat das Schulobst- und -Gemüseprogramm ins Leben gerufen.

Die Europäische Union hat das Schulobst- und -Gemüseprogramm ins Leben gerufen. Es soll in erster Linie Grundschulkindern vermitteln, dass Obst und Gemüse nicht nur gesund sind, sondern auch lecker schmecken. Wir haben uns für dieses Programm beworben und so hat unsere Schule das Glück, daran teilnehmen zu dürfen. Über einen örtlichen Lieferanten erhalten wir wöchentlich eine, von der EU finanzierte Lieferung an frischem Obst und Gemüse.

Kinder lieben Abwechslung und da wir bei der Zusammenstellung der Lieferungen mitreden dürfen, überlegen wir genau, was wir im Einzelnen bestellen. Von unserem Betreuungspersonal hübsch zubereitet, wird das Obst und Gemüse dann an unsere Kinder ausgeteilt und - es kommt gut an -!

Jeden zweiten Freitag gibt es dann noch ein „HiGHLIGHT“ – „Das Gesunde Frühstück“.

Unsere Leiterin der AG Kochen Frau Wittig, bereitet immer abwechselnd mit den Kindern einer Klasse ein besonderes Frühstück vor. Lecker und dekorativ angerichtet macht den Kindern nicht nur die Zubereitung viel Freude, sondern anschließend lassen sie sich die selbst gestalteten Sachen auch richtig schmecken. Da für die Zubereitung des „Gesunden Frühstücks“ noch andere Zutaten als Obst und Gemüse notwendig sind, z.B. Brot, Butter usw., leisten die Eltern der jeweiligen Schüler eine kleine finanzielle Unterstützung.

Dafür vielen Dank!!!