Zum Inhalt springen

Chemnitzer Tischfußballmeister gesucht! Offenes Turnier zur 5. "Nacht der Bildung"!

Am 4. Mai wird im Rahmen der 5. „Nacht der Bildung“ der DPFA Chemnitz bereits zum zweiten mal die offene Chemnitzer Stadtmeisterschaft im Tischfußball ausgetragen.

2017 wurde die Offene Chemnitzer Stadtmeisterschaft im Tischfußball das erste Mal ausgetragen und...

Eröffnet wird die 5. „Nacht der Bildung“ um 17 Uhr durch den sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer. Danach geht es bis 22 Uhr rund und das nicht nur an den Profi-Kickertischen.

Mitmachen kann, wer Lust auf eine ordentliche Partie Tischfußball hat. Für alle Tisch-Kickerfreunde bis zu 12 Jahren wird ein Kids-Cup ausgerichtet. Für diesen gelten vereinfachte Regeln.

Alle anderen spielen im Doppel und nach den offiziellen Turnierregeln. Selbstverständlich achten die Veranstalter darauf, dass alles fair zugeht und jeder, ob nun blutiger Anfänger, ambitionierter Amateur oder Profi-Kicker, zu seinem Spaß kommt. Mitmachen lohnt sich also auf jeden Fall!

Alle Infos auf einen Blick gibt es hier!

Anmelden können sich die Kickerteams noch bis zum 1. Mai via kicker-chemnitzdpfade. Dabei sollte unbedingt mitgeteilt werden, ob man am Kids-Cup (bis 12 Jahre) oder regulärem Turnier teilnehmen möchte. Außerdem ist am Turniertag eine Startgebühr von 10 Euro pro Team (zwei Spieler) zu entrichten.

Damit das keiner verpasst, legt zuerst die BROKEN BEAT CREW los – das gibt BreakDance vom Allerfeinsten! Und während die einen an Profi-Kicker-Tischen von Leonhart um Meisterschaftspunkte kämpfen, können sich alle anderen bei der „Nacht der Bildung“ informieren, amüsieren, ausprobieren oder einfach nur jede Menge Spaß haben.

Noch Fragen? Wann: 4. Mai, 17 bis 22 Uhr Wo: DPFA Chemnitz, Emilienstraße 50