Zum Inhalt springen

Betriebliches Gesundheitsmanagement – einfach, kompakt, schnell

Am 3. August 2017 fand am DPFA-Bildungszentrum Zwickau die BVMW Veranstaltung „Betriebliches Gesundheitsmanagement – einfach, kompakt, schnell“ statt.

Eingeladen hatten die Mitglieder der BVMW-Facharbeitsgruppe „Gesunde Unternehmen“ mittelständige Unternehmer verschiedener Branchen.

Rund 50 interessierte Unternehmensvertreter waren gekommen, um mehr über das Betriebliche Gesundheitsmanagement zu erfahren. Vorgestellt wurden von den Referenten verschiedene Aspekte im Bereich der Gesundheitsförderung, der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen und der gesunden Führung. Ziel dabei ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu erhalten sowie nachhaltig zu verbessern.

Die Referenten an diesem Abend waren: Juliane Ketzer, Petra Trenkmann, Cornelia Uebel, Kerstin Rettig, Lydia Martin und Sylvia Mösch. Die Gastgeberin, DPFA-Regionalmanagerin Andrea Schreiterer, beantwortete die Frage: „Was ist Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)?“ und stellte in diesem Zug auch die DPFA Akademiegruppe vor.

Im Anschluss an die kurzen Vorträge gab es die Möglichkeit zur Vertiefung der Themen in Gesprächen mit den Referenten, dies wurde auch sehr rege genutzt.