Zum Inhalt springen

Berufsorientierungsmesse für den Südraum von Leipzig

Am 04. Februar fand die 13. Berufsorientierungsmesse unter dem Motto „Chancen zum Hierbleiben“ in Borna statt.

Eröffnung der Messe durch den Schulleiter Herrn Ziemann. Foto S.Lukas

Der Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Borna richtet schon seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit der Dinter-Oberschule Borna und dem Förderverein der Dinterschule diese regionale Berufsorientierungsmesse für den Südraum Leipzig aus. Viele Besucher kamen nicht nur aus Borna, sondern auch aus dem Umland z. B. aus Pegau.

Dieser Termin ist ein fester Bestandteil in unserem Terminkalender zur Berufsorientierung, wobei diesmal so viele Aussteller angemeldet waren, dass die Kapazitätsgrenze erreicht war.

Schüler von Klasse 7 bis 10 kamen oft mit ihren Eltern. Viele nutzten diese Gelegenheit, um sich erst einmal einen groben Überblick an Ausbildungsmöglichkeiten zu verschaffen, hatten noch keine genaue Vorstellung vom Berufswunsch. Andere Interessenten kamen zielgerichtet, um sich z. B. über die Ausbildung zum Medizinischen Dokumentationsassistenten bzw. den Erzieher zu informieren.

Wir hoffen, dass viele Interessenten die Gelegenheit nutzen und zu unserem Tag der offenen Tür am 11. Februar nach Leipzig kommen.