Zum Inhalt springen

Auf Weltreise mit dem Reisebüro Regenbogen – Sommerfest an der DPFA-Regenbogen-Grundschule Leipzig

Am vorletzten Schultag ging es für alle Kinder der DPFA-Regenbogen-Grundschule, Eltern und Gäste auf Weltreise mit dem Reisebüro Regenbogen!

Die bunte Entdeckungsreise durch viele Länder (Stationen) begann damit, dass jedes Kind einen Reisepass bekam. Für dieses Papier wurden dann bei den vielfältigen Angeboten Stempel gesammelt. Hatten die Kinder ihren Pass vollständig ausgefüllt, konnten sie sich unter Vorlage beim Reisepass-Amt eine kleine Urlaubsüberraschung abholen. Bei perfektem Wetter sorgten der Förderverein sowie die engagierte Elternschaft erneut für die kulinarische Untermalung des bunten Festes.

Höhepunkt war die Kofferversteigerung. Dabei suchten knapp 50 „liegengebliebene“ Gepäckstücke einen neuen Besitzer. Die Gebote nahm der Förderverein dankend entgegen, sie werden der Mitfinanzierung der Kinderküche dienen.

Alles in allem war es eine äußerst gelungene und wunderbare Einstimmung auf die bevorstehenden langen Sommerferien.