Zum Inhalt springen

Abschlussprojekt der Erzieher 1/14

Am 22. November führte die Erzieherklasse 1/14 am DPFA-Bildungszentrum Zwickau das Abschlussprojekt im Rahmen des Wahlpflichtfaches vor.

Der daraus entstandene Film trägt den Titel "TRIP- Ein Umzug der alles verändert…"

Um die aktuellen Themen der heutigen Zeit möglichst treffend zu vermitteln, wurden unter anderem Aspekte wie, Familien im Wandel der Zeit, Mobbing, soziale Medien - wie Facebook und Whats App, sowie der Aspekt Drogen und deren mögliche Konsequenzen aufgezeigt.

Die im Anschluss durchgeführte Diskussionsrunde mit den Zuschauern zeigte großes Interesse und durchweg positives Feedback.